Das Haus an der Konstanzerstrasse 39 in Kreuzlingen wurde 1901 erbaut und diente über 50 Jahre als „Post Emmishofen“. Nach der Eröffnung der Hauptpost an der Nationalstrasse zog ein Velomechaniker in die Liegenschaft ein und funktionierte den grosszügigen Raum im Hochparterre kurzerhand zur Werkstatt kombiniert mit Wohn- und Schlafzimmer um. Anschliessend war das Feuerwehrmuseum und eine Kunstgalerie in der altehrwürdigen Post Emmishofen beheimatet.

Seit 2008 sind wir im Besitz der Liegenschaft und freuen uns täglich über den Charme der durch die grosszügigen Räume mit den schönen Parkettböden und der alten Schalteranlage versprüht wird.