Villa Lankenberg, Kreuzlingen
2015-2018
Wettbewerb/Weiterentwicklung

In bester Lage und mit atemberaubender Seesicht über den Untersee Richtung Hegau Vulkane und Insel Reichenau entsteht eine einzigartige neue Wohnsituation.

In Kombination mit der ehrwürdigen, denkmalgeschützen alten Villa besteht bereits eine Baubewilligung für einen komplexen Neubau, Terrassenartig in das Terrain integriert.

Auf einem Grundstück von 2'356 qm erstrecken sich Räumlichkeiten, die keine Wünsche offenlassen. Die Planung enthält mit 930 qm Wohnfläche (davon 260 qm in der bestehenden Villa und 670 qm im Neubau) einen grosszügigen Wohn- und Essbereich mit einer Raumhöhe von über 5 Metern, diverse Schlafbereiche, ein Wellnessgeschoss mit Sauna, Dampfbad und einem 25m Indoorpool, in der Villa ein Homecinema, eine Lounge, Appartements und Büroräumlichkeiten.

Eine mögliche Oldtimergarage, die zusätzlich zu den Garagen zur Strasse hin abschirmt, und so die für das Ensemble wichtige Privatsphäre schafft, wurde ebenfalls bewilligt.

Ein perfekter Ort also, auf den vielfältigen Terrassenbereichen der Anlage die beruhigende Wirkung des Bodensees in seiner ganzen Pracht zu erleben.

Ein Rückzugsort zum Träumen!